Maximilian Brockhaus, BA MA

Prae-Doc (seit 1.7.2021)

Maximilian Brockhaus ist Universitätsassistent (prae-doc) am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien mit medienhistorischem Forschungsschwerpunkt.
Im Fokus seines Dissertationsvorhabens stehen die theoretische und praktische Auseinandersetzung mit modernen Formen der Geschichtsvermittlung und ein multiperspektivischer, interdisziplinärer Blick auf Geschichte in der Öffentlichkeit (Public History).

 

 

Curriculum Vitae
Publikationsliste­

­

Forschungsschwerpunkte
  • Public History
  • Erinnerungskultur
  • Geschichtspolitik
  • Mediengeschichte
  • Österreichische Zeitgeschichte
  • Aufarbeitung des Nationalsozialismus

 

Mitgliedschaften