Open Air Filmretrospektive

19.08.2020

Verantwortung ist immer in der Gegenwart. Wider Rassismus und Antisemitismus heute

19.-22. August 2020

täglich um 20 Uhr

vor der KZ-Gedenkstätte Mauthausen
Erinnerungsstraße 1, 4310 Mauthausen (Bus-Shuttle von Wien vorhanden!)

 

Programm (download)

Jeweils mit Einführung und Publikumsgespräch mit Frank Stern

Begleiteter Rundgang durch die KZ-Gedenkstätte Mauthausen am Samstag, 22. August, 16:30 Uhr.

Bei Schlechtwetter werden die Filme im angrenzenden Besucherzentrum gezeigt.

Aufgrund der Schutzmaßnahmen gegen Covid-19 gibt es eine begrenzte Teilnehmer*innenanzahl.

Einführung von Univ.-Prof. Dr. Frank Stern, Visuelle Zeit- und Kulturgeschichte, Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien, mit anschließender Diskussion.

Gratis Shuttlebus-Service von Wien nach Mauthausen und retour.

 

Info und verbindliche Anmeldung für den Shuttlebus, den begleiteten Rundgang und die Filmvorführungen unter:

Tel: +43 1 376 3000-121, E-Mail: info@mauthausen-memorial.org, online: www.mauthausen-memorial.org.

Die Filmretrospektive findet als Veranstaltung der KZ-Gedenkstätte Mauthausen in Kooperation mit dem Schwerpunkt Visuelle Zeit- und Kulturgeschichte der Universität Wien statt.